jakobsweg-muschel

Luise: Da will ich auch hin

Hallo,

es ist wirklich spannend, was man hier alles so findet zum Jakobsweg.

Ich bin fest entschlossen mich auch auf den WEg zu machen. 1000 km sind mir zwar zu lang aber 200 km ist vielleicht auch erstmal ein Anfang. Hat jemand schon mal was von dem Veranstalter Vuelta Rad- und Wandertouren gehört? Die bieten so eine Reise an, wo man in der Gruppe unterwegs ist.

Würdet ihr einem davon abraten eine Gruppenreise zu buchen auf dem Jacobsweg?

Montag, 17. Januar 2011

Anita: Sehnsucht

Lieber Werner, liebe Freunde des Jakobsweges.

Nach dem Lesen des Jakobsweg-Buches von Chuello habe ich große Sehnsucht, diesen Weg zu gehen. Was bringt mich dazu, wie kann ich mich das trauen ?Wer geht mir. Viele Fragen und noch keine Antworten. Wer gibt mir einen Schubs ?

Schöne Grüße aus Österreich. LG Anita

Freitag, 15. Januar 2010

Gast: Ihr Buch

Hallo Werner,

ich habe Dein Buch "in einem Zug" durchgelesen und es hat mich sehr brührt.

Werde den Camino dieses Jahr im Mai starten - Deine Schilderungen sind mir eine größe Hilfe.

Lieben Gruß aus Berlin

Harry

Donnerstag, 14. Januar 2010

Nase: Gruß

hallo Werner,

immer wieder komme ich auf deine Seite zurück, und nun denk ich , wird es an der Zeit, dir einen herbstlichen Gruß da zu lassen.

Liebe Grüße Meike

Donnerstag, 19. November 2009

Werner Fischer: Buen Camino Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Hallo Werner
Auch mein Name ist Werner, und ich bin 2009 Apr. bis Juni den Camino Frances gelaufen, Habe viele nette Menschen kennengelehrnt und schöne
Erlebnisse gehabt. Lese mit großem Interesse Deine Web site.
Schöne Gedanken und eine tolle Idee.
PS: Habe leider den Kontakt zu Andrea aus Oldenburg und Ralf aus Berlin der nette Junge Mann der immer in Hotels übernachtete, verloren
vielleicht lest Ihr ja auch diese Seite. Liebe Grüße an Euch alle und Buen Camino

Werner

Donnerstag, 27. August 2009

Nase: Viele Grüße

Hallo Werner

viele Grüße aus Hamburg

es macht spass dir beim pilgern zuzuschauen, online, oder auch dein Tagebuch zu lesen.

Bis bald und ich wünsch dir viele nette Einträge in dein Gästebuch .

Meike Wenzel

Mittwoch, 26. August 2009

Simone Meier: Rezension "Secret Meditation"

Hallo, jetzt bin ich es noch einmal. Zum einen habe ich vergessen, meinen Namen einzutragen. Zum anderen habe ich noch was zu sagen. Laughing Denn nicht nur das Buch hat mich in einer besonderen Weise berührt, auch für die Secret-Meditation möchte ich mich auf diesem Weg bedanken. Es ist immer wieder schön mit anzusehen, dass es Menschen gibt, die ihren eigenen wertvollen Beitrag in den unterschiedlichsten Bereichen des menschlichen Zusammenseins erbringen und die anderen helfen, die Schönheit des Seins anzunehmen und das Leben zu genießen. Die Secret Meditation ist für mich ein Geschenk, das ich nicht mehr missen möchte. Es ist ein Angebot, die Schönheit des Lebens anzunehmen. Es ist das, wonach so viele suchen und, wenn sie es finden, es erst nicht wahrhaben wollen. Vielen Dank für dieses wertvolle Angebot, das, wenn es richtig angewandt wird, viele Leben verändern könnte.

Auch über die Secret Meditation habe ich auf suite101 berichtet: Auch hier wieder: Wer Interesse hat, der folge dem Link, wer nicht, der muß nicht.

http://yoga-pilates-meditation.suite101.de/article.cfm/audiovisuelle_meditation

Liebe Grüße und hoffentlich noch viele sonnige Tage

Simone Meier

Freitag, 21. August 2009

Gast: Beitrag auf suite101 Freitag, 21. August 2009
Hallo Herr Weiher,

Ihre Geschichte hat mich dazu veranlasst, Ihnen einen ganzen Beitrag auf suite101 zu widmen, bzw. über Ihren ganz persönlichen Jakobsweg zu berichten. Mich hat das Buch begeistert und ich hoffe, dass es viele Leser findet.

Alle Interessenten, die den Beitrag LIFE :-) lesen möchten, mögen bitte dem Link folgen.

http://trekking-wandern-pilgern.suite101.de/article.cfm/der_jakobsweg_kann_dein_leben_veraendern

Journalistische Grüße

Simone Meier

Freitag, 21. August 2009

Samstag, 01. August 2009 Hallo, liebe Besucher und Jakobsweg Freunde...
ab sofort könnt Ihr hier eure Meinungen zum Thema Jakobsweg und zu meiner Seite auch nach dem Designwechsel am 01.08.2009 mitteilen
- wenn ihr Lust habt, auch gerne im neuen Forum ! Vielen Dank für euer Interesse und Buen camino... Werner

Admin: Gästebuch vom 09.08.07 bis 22.07.09

74. Ernst Bumgartner -- (22.07.2009, 15:12:15) Hallo, lieber Werner !Danke für die Übersendung des Buches - ich habe es in einem Atemzug gelesen. Es hat mir sehr gut gefallen und ich hab an einigen Stellen wirklich herzhaft lachen müssen und an anderen Stellen sehr gut mitfühlen können. Dein Buch motiviert mich, den Jakobsweg wirklich in Angriff zu nehmen. Nochmals Danke und ich freu mich auf die Erfahrung Jakobsweg. In freundschaftlicher Verbundenheit - Ernst/Österreich
73. Eliana Ferraz Duarte -- (24.06.2009, 22:49:37) Ich bin am 30. August 2008 gegangen, von San Jean bis Santiago in 4 Wochen.Die Begeisterung wächst immer mehr in mir, ich will nochmal gehen.Amigo Pelegrino, gracias! Sie haben sehr schön gemacht.Buon Camino!
72. Peter -- (08.06.2009, 08:11:29) jetzt habe ich auch dein Buch ............. super geschrieben und ich kann wieder ein Stückweit gehen ....
71. Peter -- (13.05.2009, 11:40:02) Hallo, ich habe vor 2 Wochen ein Buch gelesen und vorher noch nie etwas vom Jakobsweg gehört, heute sind es 6 Bücher und immer wenn ich ein Buch gelesen habe komme ich mir vor wie zurück gelassen, der Weg ruft und ich werde gehen .....
70. Konrad -- (29.04.2009, 15:29:46) Hallo Werner,habe mir auch Deine Berichte angesehen. Weiter wünsche ich Dir viel Erfolg. Ohne Familie und in Absprache mit AG wäre ich sofort dabei. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.Alles liebeKonrad
69. Gerald -- (09.04.2009, 20:08:51) Hallo lieber Werner!Ich war stets mit meinen Gedanken bei deinem Weg. Es war echt toll in deine Berichte einsehen zu können. Ich starte am 10.Mai und freue mich schon riesig auf meinem Camino. Danke ,Danke liebe GRüße Gerald aus Österreich
68. nicole rönner -- (07.04.2009, 22:22:14) Lieber Werner wollte dir ganz viel Kraft senden für deine Reise, hoffe du hast viel zu erzählen wenn wir uns sehen, weiterhin viel spass und blasenfreie Füße LIEBE GRÜSSE NICOLE
67. Thomas -- (07.04.2009, 18:26:26) Lieber Werner,es wurde für mich zu einem täglichen Ritual, deine Berichte zu verfolgen.Die Musik auf deiner Startseite kann ich jetzt übrigens auch schon frei pfeifen :-).Und es wird mir jetzt auch was fehlen :-(.Danke für die Berichte und Dir alles Gute auf deinem weiteren Wegherzlichst, Thomas
66. Paul Chadim -- (06.04.2009, 15:22:39) Hallo lieber Werner.Vielen Dank für Deine Live-Berichte. Die haben mir Dein Buch über den Jakobsweg noch näher gebracht. Es ist, als wenn man selbst dabei gewesen wäre. Vielen und auf Wiedersehen freut sichPaul
65. Dieter Hettig -- (06.04.2009, 12:29:01) Hallo Werner, bin wieder gut zuhause angekommen.Gruß der KarlsruherDieter
64. MK -- (05.04.2009, 11:23:46) Hallo Werner,dank Dir nochmals ganz herzlich für Deine Berichte. Du hast uns damit die Zeit erheblich verkürzt. Morgen geht es nun endlich auch für uns wieder auf den Camino. Wer davon auch etwas sehen und mitbekommen möchte: http://der-fernwanderer.blogspot.com kann ja auch gerne auf unseren Seiten vorbeischauen. Wir kucken mal ob wir Deinen WoWa wo sehen werden. Viele GrüßeBuen caminoMike und Gabi
63. Gerald -- (30.03.2009, 19:49:33) Hallo Werner!Tolle Seiten mit toller Information. Ich bin auf dem Camino vom 9.5. bis Anfang Juli . Mit deinen Kurzfilmen hat mich das Pilgerfieber schon voll erwischt.Wünsche dir noch viel Spaß. Wer weiß, vielleicht sieht man sich mal auf dem Caminolg gerald
62. Georg Ott -- (25.03.2009, 20:05:04) Lieber Werner,es ist sehr schön, mit Dir zu reisen. Ich beneide Dich für das traumhafte Wetter, die wunderschöne Landschaft und Gebäude, die Begegnungen und die Erfahrungen, die nicht auf Film sichtbar sind.in tiefer Verbundenheit von Herz zu Herz,Georg
61. MK -- (20.03.2009, 17:18:41) Hallo Werner,wir warten schon wieder gespannt auf Deine Beiträge von heute. Das nächste Mal, wenn Du Dich wieder auf die Reise machst, dann solltest Du noch einen Chat oder ein Forum auf Deiner Seite hier integrieren, dann könnte man sich noch etwas besser \\\"live\\\" austauschen. :-) Viele Grüßewieder nach Spanien, wo immer du gerade steckst. Vielleicht sieht man sich ja in der 5. oder 6. Woche. Buen CaminoMike und Gabi ;-)
60. Helmut,Regensburg -- (19.03.2009, 17:33:59) Grüß Gott Werner-Jakob, wie ich Deinen Bildern und Filmaufnahmen entnehme, hast Du gutes Klima (Sonne, keinen Regen, keine Kälte etc.) und gutes Licht zum Fotografieren. Also dann weiter so und danke für die Berichte dieser Woche.Buen Camino Helmut
59. Alexandra -- (18.03.2009, 19:17:19) Du bist super mein Schatz :-)Deine Liebste
58. Daniela Schweizer -- (17.03.2009, 19:16:54) Hallo, nachdem ich schon Dein Buch und die CD gelesen resp geschaut habe, verfolge ich mit Begeisterung Deinen Livebericht. Wünsch Dir eine gute zeit und buen camino!! Gruss aus der Schweiz Daniela
57. Andrea Tüffers -- (17.03.2009, 18:18:57) Buenos Dias lieber Werner,schön, DICH zu sehen und von DIR zu hören. Möchte dir gratulieren für diesen gelungenen Wiedereinstieg in deine schon längst begonnene Reise: sehr informativ, schöne Hintergrundmotive, vor allem mit Witz und Charme, du lachst nett und witzelst locker, mit wenig \\\"Ähs\\\" und nur einmal \\\"wie schon gesagt\\\"!! Grins... ... Lass dich weiterhin führen...Hasta lluego. ANDREA
56. ursula -- (16.03.2009, 17:31:46) Als ich letzte Woche im Internet auf der Suche nach dem Wetter in St. Jean war, habe ich Deine Seite gefunden. Seit dem warte ich jeden Abend gespannt auf die Berichte. Es ist schön Dich von zu Hause aus auf der Reise zu begleiten und life Deine und die Eindrücke der Umgebeung aufnehmen zu können. Mein Sohn ist heute von St. Jean aus gestartet, ihn begleite ich in Gedanken mit dem Beschrieb des Reiseführeres. Vielen Dank für Deine Berichte und buon camino!ursula
55. staubfinger -- (15.03.2009, 20:50:43) danke für die bisherigen berichte....sie sind wirklich sehr schön, werde jetzt jeden abend gespannt auf die berichte schauen und mir wünschen, selbst dort zu sein.danke und gute reisen.fischer
54. Michael K. -- (15.03.2009, 18:37:23) Hallo Werner,herzlichen Dank für Deine Berichte. Du wirst uns die kommenden 3 Wochen die Zeit versüßen, verkürzen und unsere Vorfreude steigern, bis wir dann endlich in der 1. April-Woche ebenfalls folgen und ab Frómista unseren Camino nach Santiago fortsetzen.Viele Grüße nach Spanien und buen caminoMike und Gabi :-)
53. H.K. Regensburg -- (15.03.2009, 11:08:54) Grüß Gott Werner Jakob,danke für Deine Berichte bis zum 14.03.Weiterhin gute Fortschritte Buen Camino H.K.
52. Otti -- (14.03.2009, 21:02:54) Lieber Werner, es ist wieder so weit! Du hast Dich nochmal auf den Weg gemacht. Es bleibt nur zu wünschen, dass Du viele nette, aber auch besondere Menschen kennenlernst! Ich freue mich, dass wir Dich täglich mit der Live-Berichterstattung auf Deinem Weg begleiten können. Auf die nächsten Wochen! Es grüsst Dich herzlich; Otti und Max
51. Heidy -- (14.03.2009, 12:54:50) Hallo Werner, vielen lieben Dank für die Info, dass es nun endlich für Dich wieder zum Jakobsweg geht. Die Liveberichterstattung ist ja echt super geil. Ich freu mich schon auf alles, was da noch so kommt! Ich wünsch Dir auf jeden Fall erst einmal eine ganz tolle Zeit am Jakobsweg. Lieben Gruß
50. Michael.V -- (13.03.2009, 19:34:10) Hallo Werner , freue mich schon den Weg wieder im Geiste mit Dir zu gehen. Viel Spaß und nette Leute . Wir sehen dich Gruß Micha
49. Uwe S. -- (12.03.2009, 23:20:45) Hallo Werner W.,herzlichen Dank das ich wieder einmal dabei sein darf.Ich wünsche Ihnen Glück, Segen und tausend schöne Momente.Herzliche Grüße aus Willich
48. Andrea -- (11.03.2009, 06:06:18) Hallo,wir, mein Mann und ich, gehen ab 22.03.09 ab Ponferrada. Vielleicht sieht man sich?Buon CaminoLG Andrea
47. Harri -- (19.02.2009, 08:03:34) Hallo Werner Jakob,ich kenne die Gefühle die Du hier auf Deiner HP beschreibst. Bin selbst im Jahre 2007 ein Teilstück des Jakobsweg (Münchner Jakobsweg) gegangen.Ich trage die Sehnsucht in mir, den Weg eines Tages noch bis zum Schluss zu gehen. Werde bei Gelegenheit wieder in Deine Seite reinschauen.Ich wünsche Dir für 2009 viel Erfolg und Gottes Segen!Viele Grüße! Harri
46. Lisl -- (16.02.2009, 14:29:21) Herrlich, dieses Buch. Ich bedauere sehr, dass ich es schon zu Ende gelesen habe. Auch das Video ist toll und macht richtig Lust , auf den Camino zu gehen. Kompliment, Werner. Buen Camino, vielleicht 2009.Gerlinde
45. unbekannt -- (27.01.2009, 10:17:05) Ich möchte Ende März 2009 mit dem Pilgern beginnen und werde vor den Strapazen gewarnt. Mein innerer Wille sagt mir aber , dass ich es machen soll. Ich beschäftige ich schon seit eine Jahr mit dem Thema und versuche auch zu trainieren. Ob ich es schaffe?Linda
44. Heidi Schmidt -- (12.01.2009, 15:06:26) Hola Werner,hab gerade Dein Buch mit viel Freude gelesen. Bin selbst im Juli 08 in Somport gestartet. Hab beim Lesen des Buches mit Dir \\\"gelitten\\\", als Du in den Bus gestiegen bist, und in Santiago gelacht und geweint. ich bin froh, dass es Menschen gibt, die Bücher über den Camino schreiben. So habe ich die Möglichkeit immer wieder \\\"zu laufen\\\"......Liebe GrüßeHeidiPS: bereite mich gerade auf die Via de la plata vor.....
43. Caminofriends.com - Die Pilger Community -- (16.09.2008, 11:55:51) Hallo Werner,schön, einen aktiven Pilger zu treffen. Als erfahrenen Pilger, schätzen wir Dich sehr. Wenn Du möchtest, dann können wir Deine Homepage auch in unserer Linkliste aufnehmen. Schöne GrüßeValentinCaminofriends.com
42. anonym -- (02.09.2008, 10:18:16) Ich hatte beim Lesen den Eindruck, mich selbst auf einer wundersamen Reise voller Erlebnisse, Eindrücke und Emotionen zu befinden. Durch die eindrucksvolle Schilderung der Begebenheiten am Weg hatte ich das Gefühl, selbst mitten im Geschehen zu sein. Eine Geschichte zum nachdenken, mitlachen und mitweinen. Leicht und angenehm zu lesen und bestens geeignet für gemütliche Herbstabende. Schade, dass die Pilgerreise auch für den Leser irgendwann endet. Weiter so!
41. Monika Volberg + Herbert Sauer -- (11.07.2008, 14:21:00) Hallo,wir haben per Buch und DVD die \"1000 km auf dem 1000-jährigen Weg\" verfolgen können. Es war für uns ein Erlebnis es auf diese Art zu erfahren.Danke möchten wir sagen und den Hut ziehen für soviel Mut, Kraft und Ausdauer.Alles Gute weiterhin!!!Monika Volberg und Herbert Sauer
40. Sandra Bernardez -- (13.05.2008, 06:12:38) Hallo!Ich möchte nur mein RIESENKOMPLIMENT aussprechen. Das ist die BESTE Seite über den Jakobsweg, die ich je gefunden habe. Ich möchte den Weg nächstes Jahr komplett (bis Finesterre) gehen und suche jetzt langsam mal nach Infos. Vielen Dank!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -- (08.04.2008, 15:07:44) Einfach lesenswert!Ich kann jedem Ihr Buch nur empfehlen. Es beinhaltet sowohl die Geschichte, als auch all die kleinen und großen Erlebnisse, die die Menschen suchen, die diesen Weg kennen lernen möchten oder als einen Vorgeschmack auf dass, was einem Pilger auf dem Jakobsweg bevorstehen kann.Danke für das außergewöhnliche Lesevergnügen.Auch Ihre bildliche Dokumentation macht Lust den Weg zu erlaufen. Ursel aus Bremen
38. Karl Welbers -- (19.02.2008, 16:41:23) Lieber Pilgerbruder Werner Jakob Weiher,ich habe Ihre DVD und CD erworben. Ihre beiden Werke ragen aus der Vielzahl der Angebote angenehm heraus. Kompliment!Ich bin selber auf dem Camino francés von León nach Santiago de Compostela gepilgert; habe unendlich viele gute Begegnungen und eine große Anzahl von bleibenden Eindrücken mitgenommen. Beim Betrachten Ihrer Bilder möchte man sogleich wieder loslaufen.Buen CaminoIhr Karl Welbers
37. Elfi Goltz -- (10.01.2008, 21:23:02) Mein Mann und ich wollen im September 2008 auch den arragonischen Jakobsweg gehen. Aus diesem Grund bestellten wir uns die CD/DVD und konnten so hautnah die einzelnen Stationen miterleben. Wir haben allerdings nur 3 Wochen zur Verfügung - mal sehen, wie weit wir kommen. Beenden werden wir dann den Weg ein anderes mal müssen. Eigentlich ist es komisch - aber nach Studium der CD/DVD freuen wir uns merkwürdigerweise auf die Strapazen. Was uns so alles erwartet???
36. Monika Biehl -- (05.01.2008, 15:16:06) Hallo Herr Weiher,Gratulation zu Ihrer DVD über Ihre Pilgerreise, die mich in der Art der Berichterstattung, aber vor allem wegen der abwechslungsreichen und eindrucksvollen Aufnahmen begeistert und \"angesprochen\" hat.Beste Grüße aus PulheimMonika Biehl
35. Jürgen Lissewski -- (08.11.2007, 20:27:49) Hallo Werner, eine schöne und vielversprechende Homepage. Ich bin schon sehr gespannt auf Deinen Text.Gruß Jürgen
34. Regina -- (09.10.2007, 21:01:36) Hi Werner,bin wieder da und hätte mir gerne ein paar Bilder angeschaut - geht aber nicht so einfachv - schade.Geht es Dir gut?Ich habe nach nun 1.000 km FÜSSE - aber Finisterre war wunderbar.Versuche nun meine Landung hier und freue mich, von Dir zu hörenGanz liebe GrüßeRegina (die mit den Reinkarnationen bis Santibanes de Valdeiglesias) :o)
33. Michael Kaiser -- (23.09.2007, 21:06:06) Hallo Werner, ich freu mich für dich, dass du nach deinem erlebnisreichen Weg dein Ziel erreicht hast. Es war gut zu spüren, wie du dich von Tag zu Tag verändert hast und wie deine Seele anders schwingt während du sprichst. Diese Wandlung mit zu erleben die ein Mensch machen kann, wenn er für eine Zeit den Alltag hinter sich lässt und „seinen“ Weg geht, hat mich berührt und gefreut. Danke dass wir Zuhörer dich begleiten durften.
32. Edmund Westphalen -- (22.09.2007, 07:31:29) Hallo Werner,tolle Bilder und spannende Berichte.Die Landschaft sieht wunderschön aus und entschädigt hoffentlich manchmal für ein unbequemes Nachtlager oder schmerzende Füße :-)Respekt vor dieser Leistung, das muss man erst mal schaffen.Sicher wirst du diese Pilgerreise so schnell nicht vergessen...Wir freuen uns mit dir, dass du dir diesen Traum erfüllen konntest.Liebe Grüße! Petra und Eddy
31. Peter -- (21.09.2007, 23:27:15) Lieber Werner, hier noch mal meinen herzlichen Dank für die vielen tollen Fotos, Kommentare und Videos. Der Jakobsweg ist kein Spaziergang und ich gratuliere herzlich zu deinem erfolgreichen Erreichen eines Zieles. Dein Blog hat dazu beigetragen, mich ernsthaft auf diesen Weg und auch andere Ziele vorzubereiten. Grüße aus dem Weserbergland und eine glückliche Heimreise wünscht Ihnen Peter, ein aufmerksamer Verfolger Ihres Blogs
30. www.pilgerandenken.de -- (20.09.2007, 10:06:19) Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung. pilgerandenken.de wünscht Dir eine gute und sichere Rückkehr. Nach dem Camino ist vor dem Camino. Die nächste Live Reportage wird nicht lange auf sich warten lassen ... Ultreia! Matthias
29. Uwe Schweitzer -- (18.09.2007, 10:01:46) Hallo Herr Weiher, es ist jetzt kurz vor 10Uhr und Sie müssten es jetzt geschafft haben. Glückwunsch zu dieser Leistung, Respekt vor Ihrer Willenskraft!!! Ich freue mich bereits auf den Kommentar zur Ankunft...Liebe Grüße, die Schweitzer\'s
28. Otti Volberg -- (15.09.2007, 11:53:03) Lieber Werner,schön Dich wieder gehört zu haben.Haben die verlorene Zeit mit dir nachgeholt.Im Urlaub waren wir ja Internetlos.Deine Stimmung hat uns sehr berührt.Und wie Du weißt,sind wir in Gedanken immer bei Dir.Es ist wahnsinn wie gut Du voran gekommen bist,Du kannst mehr als stolz auf Dich sein.Aber trotzdem sei Dir gesagt,dass es langsam Zeit wird,für die gute alte Tasse Kaffee.Wir vermissen Dich und freuen uns auf Deine Wiederkehr. Deine drei Volbergs
27. Michael -- (14.09.2007, 15:47:23) Hallo Werner sind aus dem Urlaub zurück und habe uns toll erholt .Werden jetzt die versäumten Tage nachholen .Wir sehen uns bald .Lebe lange und in Frieden Micha,Max und Otti
26. Bernd Valerien -- (13.09.2007, 20:32:37) Lieber Werner!Auch wie finden es ganz toll was du machst. du hast tolle Bilder gemacht. Noch viel Erfolg bei deinem weitern Weg.Viele Grüsse vom Bildstock M+B
25. Jörg Schentke -- (10.09.2007, 17:48:48) Eine klasse Leistung, bleib weiter dran! viel energie wünscht Dir Jörg
24. Bernd aus Franken -- (09.09.2007, 13:01:41) Hallo Werner,mit Spannung verfolge ich Deine Nachrichten vom Jakobsweg.Ich nutze Deine Informationen um mich selbst vorzubereiten. Bald bist Du an dem Abschnitt der mich besonders interessiert - der Weg nach O Cebreiro auf über 1300 Meter. Ich fieber Deinem Bericht entgegen.Mach weiter so. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß, Kraft und Lebendigkeit.Ich werde am 20. September 2007 starten.
23. Peter -- (07.09.2007, 23:18:56) Hallo Werner JakobSportllich sportllich. Und dann diese regelmäigen Kommentare und Fotos. Inzwischen verfolge ich schon den dritten Blog vom Jakobsweg und kann immer noch nicht genug davon hören und sehen. Gottes Segen wünsche ich Ihnen, bis zum Ende der Welt und darüber hinaus.
22. Steffen aus Konstanz -- (05.09.2007, 23:44:01) Hallo Werner,habe mir die letzten zwei Wochen jeden Tag die neuen Audiokommentare angehört. Ich hoffe, Du ziehst das durch, da ich erfahren möchte, wie es Dir weiterhin ergangen ist, wenn ich aus Santiago zurück bin.Ich werde kommenden Mittwoch von Saint-Jean-Pied-de-Port aus starten.
21. Heike aus Kreuzau -- (03.09.2007, 22:11:51) Hallo Werner,freue mich das es Dir wieder besser geht. Bin jeden Tag aufs neue gespannt.Weitersoooooo.... Deine Bilder, Kommentare und Videos schöne Idee. Man hat das Gefühl ein Teil selbst auf den Weg zu sein. Mein Weg beginnt am 13.9. aber mit dem Radl. Liebe Grüße bis Bald Heike
20. Christine + Helmut aus Stralsund -- (31.08.2007, 17:11:08) Lieber Werner,schön, jeden Tag von Dir zu hören. Gestern waren wir doch tatsächlich auch auf dem Jakobsweg. Von Kloster Eldena bis nach Greifswald. Da es dann aber noch 3.400 km bis Santiago de Compostela sind, unser Urlaub sich dem Ende zuneigt, und wir keinen Ergeiz haben, Dich noch einzuholen, haben wir es dabei belassen. Weiterhin viel Glück!
19. Ursel aus Bremen -- (26.08.2007, 12:37:00) Hallo Werner,ich verfolge mit Begeisterung Ihre Kommentareund hoffe, dass Sie den Regen jetzt endgültig hinter sich haben (davon hatten Sie ja bisher schon genug). Ich wünschen Ihnen Sonnenschein und wieder eine nette Begleitung, damit der Weg nicht so einsam ist. Zu zweit lässt es sich sicher leichter wandern (falls man den gleichen Tritt hat).Alles Gute und Glückauf.
18. Klaus und Sylvia -- (23.08.2007, 14:47:28) Moin Werner,wir starten am Samstag in Biarritz. Jedoch mit MTB`s. Werden Dich wahrscheinlich auf der Häflte des Weges einholen.Mal sehn ob wir uns sehn......Buen Camino
17. Monika + Herbert SAUER-VOLBERG -- (21.08.2007, 17:19:36) Hallo, Werner!!!Von Michael haben wir erfahren, daß du wieder eine besondere Tour durch-ziehen willst. Für diese strapaziöse Angelegenheit wünschen wir dir ein besonders gutes Durchstehvermögen. Aber so, wie wir dich ja kennen, wirst du es leicht schaffen. Deine Vorbereitungen waren ja entsprechend.Halte gut durch und teile deine Kräfte gut ein.Bis dahin, alles Gute und bleibe gesund.Monika und Herbert
16. Peter Hofmann -- (21.08.2007, 16:07:35) Hallo Werner,ich hoffe Dir geht es immer noch gut und Du bist noch frohen Mutes. Schaue fast jeden Tag bei Dir vorbei und freue mich auf die Bilder .....Weiterhin viel Glück!!
15. Familie Schweitzer -- (21.08.2007, 08:12:32) Allabendliches Ritual nach der Arbeit:Wie geht es denn dem Werner Weiher??? Also rein in den blog und die Kommentare/Fotos/Videos in sich aufnehmen...Schön das es Ihnen gut geht!Liebe Grüße, die Schweitzer\'s
14. Bärbel -- (18.08.2007, 08:24:06) Ich bin bei Dir Schmups
13. Nicole und Peter Hofmann -- (17.08.2007, 19:19:21) Hallo Werner,wau!!! Ich wünsche Dir viel Erfolg und wenig Blasen an den Füßen. Werde bestimmt jede Woche reinschauen.Viel Glück!Nicole und Peter
12. Leander und Angela Rogalla -- (16.08.2007, 21:42:07) Hallo Werner,ich (Angela) bin ganz beeindruckt, dass du diesen Weg gehen möchtest.
Habe die HörCD von Hape Kerkeling gehört. Ich war super fasziniert. Wir wünschen dir eine wundervolle Erfahrung und einen erfolgreichen Weg zu dir selbst. Natürlich auch blasenfreie Füße. Wir werden mit Spannung deine täglichen Berichte verfolgen. Wir hoffen dich nach dieser aussergewöhnlichen Reise mal wieder zu sehen.Viele liebe GrüßeAngela und Leander
11. Die Vier W. vov Nebenan -- (16.08.2007, 21:30:16) Hallo Werner Viel spaß und viel Glück auf deinem Weg und komm gesund wieder.Und wir freuen uns schöne Erlebnisse und eine kalte Flasche Rose!!!Alles guteGuido,Melanie,Sebastian,Fabian!
10. Uwe Schweitzer -- (16.08.2007, 20:30:52) Hallo Hr. Weiher,ich wünsche Ihnen eine tolle Reise und wunderschöne Erfahrungen!!!
Unsere Familie wird Ihren Weg über den liveblog verfolgen.Danke für diese Möglichkeit
und ich freue mich schon auf unser nächstes gemeinsames Essen (wann auch immer).Liebe GrüßeUwe Schweitzer
9. Friedirch Berkner -- (16.08.2007, 16:38:28) Hallo Werner,habe über Dich und Deine Reise in www.pressetext.de gelesen und werde sie aufmerksam
verfolgen.Vielen Dank für diese wundervolle Möglichkeit, fast live dabei sein zu können.Guten ErfolgFritz
8. Friedirch Berkner -- (16.08.2007, 16:37:56) Hallo Werner,habe über Dich und Deine Reise in www.pressetext.de
gelesen und werde sie aufmerksam verfolgen.
Vielen Dank für diese wundervolle Möglichkeit, fast live dabei sein zu können.Guten ErfolgFritz
7. Michael Volberg -- (15.08.2007, 21:57:11) Hallo Werner wünsche dir eine gute reise komm gesund wieder hoffe deine wünsche gehen in erfüllung wir denken an dich viele grüße von otti , max und micha
6. Swezda -- (15.08.2007, 14:39:59) Lieber Werner, Danke für `ne tolle Möglichkeit diesen Weg mitzugehen!Wenn Du müde bist, denk an uns, wir sind da und unterstützen Dich...
5. Alfons Maier Pescher Holz -- (14.08.2007, 14:20:44)

Hallo Werner

ich finde es toll das Du dich entschlossen hast diese

schwierige Reise zu gehen ich wünsche Dir gesunde Füße alles Gute.Alfons
4. Anke -- (13.08.2007, 18:13:02) Lieber Werner, werde in Gedanken bei dir sein. Komme gesund, munter und gestärkt wieder! LG
Anke
3. Horst -- (13.08.2007, 17:51:26) Hallo Werner, viel ERFOLG. Hab Deine Pressemitteilung erhalten. Hatte grade Hape Kerkeling auf meiner Web empfohlen. Möchtest Du einen kurzen Artikel auf meine Seite schreiben, oder soll ich die Pressemitteilung veröffentlichen?
www.SofitimAlter.com
Gesunde Füsse wünsch ich Dir!!Horst
2. Wögerbauer Horst -- (10.08.2007, 09:43:40) Viel Glück und Gottes Segen wünscht Ihnen einer der gerne den Weg gehen würde .Werde Ihren Weg in Gedanken mitwandern!
1. Matthias -- (09.08.2007, 16:05:34) Hallo Werner, viel Erfolg bei Deinem Projekt! Wenn Du Lust und Zeit hast kannst Du gerne
einen kurzen Artikel auf
www.pilgergemeinschaft.de
einstellen und auf Deinen Jakobsweg Blog verweisen. Buen camino! Matthias von
www.pilgerandenken.de